Oft bieten kostenpflichtige Programme oder Software-Abos eine Vielzahl an Funktionen und Möglichkeiten. Doch nicht immer werden alle diese Funktionen benötigt und manchmal haben Gratis-Programme vergleichbare Funktionen. Folgende Open-Source- und Gratis-Programme kennen wir aus eigener Erfahrung:

Tool 1 – Office: LibreOffice ist eine leistungsstarke Open-Source-Office-Suite, die Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen und mehr bietet. Es ist mit Microsoft Office kompatibel und unterstützt eine Vielzahl von Dateiformaten. Die Vorteile umfassen Kostenfreiheit und umfangreiche Funktionen.

Tool 2 – Mail: Thunderbird ist ein kostenloser E-Mail-Client mit Funktionen wie E-Mail-Verwaltung, Kalenderintegration, RSS-Feeds und mehr. Es bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und ist für seine Sicherheit und Anpassungsmöglichkeiten bekannt.

Tool 3 – Media-Player: VideoLAN (VLC) ist ein kostenloser und plattformübergreifender Mediaplayer, der fast alle Multimedia-Dateiformate abspielen kann, einschliesslich Video, Audio und Streaming-Protokollen. Es ist einfach zu bedienen, ressourcenschonend und unterstützt eine breite Palette von Codecs.

Tool 4 – Bild-Bearbeitung: GIMP ist eine kostenlose und leistungsstarke Bildbearbeitungssoftware, die Funktionen wie Bildretusche, Fotomontage, Bildkomposition und mehr bietet. Es ist eine kostenfreie Alternative zu kommerziellen Bildbearbeitungsprogrammen wie Adobe Photoshop und bietet eine breite Palette von Werkzeugen und Plugins.

Tool 5 – Passwort-Verwaltung: KeePassXC ist ein kostenloser Passwort-Manager, der ermöglicht, Passwörter sicher zu speichern und zu verwalten. Es bietet Funktionen wie starke Verschlüsselung, Passwortgenerator, automatisches Ausfüllen von Formularen und mehr.

Aus Sicherheitsgründen ist beim Herunterladen von Software oberste Vorsicht geboten, um nicht unerwünscht Trojaner oder andere Sicherheitsprobleme einzufangen. Wir empfehlen daher, Programme ausschliesslich beim Hersteller oder aus vertrauenswürdigen und sicheren Quellen herunterzuladen. Dies ist zum Beispiel auch über entsprechende Medien-Portale wie heise.de möglich, wo die zum Download zur Verfügung gestellte Software gemäss eigenen Angaben wiederholt auf Sicherheitsrisiken geprüft wurden.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Erkunden von alternativer Software. Falls Sie eine Beratung oder Unterstützung bei der Installation und Nutzung benötigen, sind wir gerne für Sie da.

Ihre konnekt it